Am Vormittag motivierten uns Ephraim + Manuel Bartlome unsere Gaben für Gottes Reich einzusetzen.
Nach einem leckeren Mittagessen dann das Nachmittagsprogramm. Gruppenauftrag direkt von Sheriff: Goldbarren heil von Lagerhaus via Engstligenfällen zur Unter-Birg-Brätlistelle transportieren. Unterwegs mussten sich die einzelnen Gruppen behaupten. Ist dem Bettler am Strassenrand zu trauen? Wie viel Geld soll dem Strassen-Gauner anvertraut werden? Wie kann der Zollposten überwunden werden? Weiter wurden die Gruppen von Räuber überfallen und mussten einen schwerverletzten unterstützen. Am Abend fand ein gemütliches Outdoor-Z’Nacht im Freien statt. Leckere Bratwürste über dem Feuer. Der beliebte Schiessstand durfte auch nicht fehlen. Der gemeinsame Schatz vom Unter-Birg musste auch noch gefunden werden. Es war ein toller Tag….

Kategorien: Uncategorized

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Veraltete PHP-Version im Einsatz
Der Seiteninhaber muss die Version auf mindestens 7.3 erhhen.